Aktuelles: Daten nächste Sitzungen

Nach der erfolgreichen ersten Informationsveranstaltung am Di., 20. März 2018 und der ersten Sitzung am 18. April 2018 freuen wir uns auf das nächste Treffen mit euch:

Mittwoch, 20. Juni um 19 Uhr im Borromäum !

 

Die zweite Weiterbildung findet statt am
2. Juni ab 9.30 Uhr im Union.
Anmeldungen sind noch offen. Bitte schreiben Sie uns eine E-Mail an info@mitstimme.ch, wenn Sie die Weiterbildung besuchen möchten.

Über alle folgenden Sitzungen könnt ihr euch hier informieren:

Migrantensession 2018 - die ersten wichtigsten Daten auf einen Blick

 

 

Save The Date:

Migrantensseion 2018

Samstag, 27. Oktober 2018, Grossratssaal, Rathaus Basel

Migrantensession 2018 Verein Mitstimme

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bisheriges

Veranstaltungen: 

  • - 17.09.2016: Teilnahme und Unterstützung am "Lauf gegen Grenzen", Basel
  • - 21.11.2016: „Die politische Partizipation von MigrantInnen in der Schweiz: Defizite und Handlungsmöglichkeiten“ mit Prof. Dr. Joachim Blatter (Uni Luzern) in Zusammenarbeit mit Radio X
  • - 07.02.17: "Erleichterte Einbürgerungen von Personen der dritten Generation" in Zusammenarbeit mit Café Secondas
  • - 20.06.17: Diskussionsrunde zum Thema “Populistische Argumentationen” u.a. mit Prof. Dr. Elisio Macamo (Uni Basel)

 

Migrantensession 2015 

Eindrücke in Bild und Wort

Generalversammlungen

  • - 21.06.2016: Gründungsversammlung (erste GV)
  • - 01.12.2016: Ausserordentliche Generalversammlung (zweite GV)
  • - 20.06.207: Dritte Generalversammlung

 

17.09.2016 "Lauf gegen Grenzen"

Der Verein Mistimme war mit den Vorstandsmitglieder Sine Diagne und Gülten Akgünlü am ersten „Lauf gegen Grenzen“ in Basel mit dabei. Neben der Unterstützung dieses Projekt als Teilnehmerin am SponsorInnen-Lauf, konnten viele Erstkontakte mit Vereinen und Organisation in Basel geknüpft werden. Der Anlass war ein Erfolg für beide Seiten und ein grosser Spass mit sozialem Engagement als Ziel.

„Der „Verein gegen Grenzen“ bezweckt die jährliche Durchführung des «Laufs gegen Grenzen». Darüber hinaus versteht sich der Verein als Vernetzungsplattform, führt eigene und unterstützt externe Projekte, die sich im Bereich Migration bewegen. Der «Lauf gegen Grenzen» ist ein Sponsor*innenlauf, der als Teil der Arbeit des Vereins das Ziel hat, Geld zugunsten der Trägerorganisationen und anderer begünstigter Projekte zu generieren. 

Der Lauf wurde von über 50 Organisationen unterstützt, viele davon waren aktiv am Lauf dabei, einige auch mit Ständen. So ergänzte ein Festbetrieb mit toller Atmosphäre den sportlichen Teil. Vor der zweiten Laufzeit um 15.00 Uhr haben sich alle Anwesenden – von Läufer*innen über Standbetreibende bis zu den Gästen – zu einer Protest- und Solidaritätsrunde zusammengefunden. Diese war den Sans-Papiers gewidmet, die im Frühling in Basel Härtefallgesuche eingereicht haben und von der Kampagne Nicht ohne unsere Freund*innen! begleitet werden. Mit lautstarken Sprechchören haben die Demonstrierenden ihrer Forderung Nachdruck verliehen, dass den Sans-Papiers-Härtefällen eine Bewilligung erteilt werden muss.“ Unter: http://www.vereingegengrenzen.ch.

21.11.2016 „Die politische Partizipation von MigrantInnen in der Schweiz“

Unter dem Titel „Die politische Partizipation von MigrantInnen in der Schweiz: Defizite und Handlungsmöglichkeiten“ fand die voll besuchte erste Plenarveranstaltung des Vereins Mitstimme in Kooperation mit „Radio X“ statt.

Als Hauptredner konnte der Verein Prof. Dr. Joachim Blatter von der Universität Luzern gewinnen. Er hat die Professur für Politikwissenschaften inne und berichtete von seiner jüngsten Studie „The Immigrant Inclusion Index (IMIX)“ (2016), wobei sich das Plenum rege in Gruppenarbeiten und der Schlussdiskussion beteiligte. Die Veranstaltung stoss auf helles Gehör, so dass Neumitglieder gewonnen werden konnten, des Weiteren erhielt Dr. Blatter die erste Ehrenmitgliedschaft unseres Vereines.

 

07.02.2017 "Erleichterte Einbürgerung von Personen der dritten Generation"

20.06.2017 “Populistische Argumentationen”

Migrantensession 2015

 

Fotografie: Migrantensession 2015: Barbara Rosslow, Basel

 

Generalversammlungen